Bundesmusikkapelle

Die Bundesmusikkapelle Jenbach wurde im Jahr 1886 geründet. Vorangegangen war ein Streit innerhalb der ehemaligen Werkskapelle des Berg- und Hüttenwerks. Gründer waren Johann Höllwarth, Jakob Mair, Felix Winkler. Sie traten unter dem Namen „Dorfmusik“ auf, aus der sich die Bundesmusikkapelle entwickelte. Mehr Informationen gibt es auf der Vereinshomepage.

Bundesmusikkabele